Facebook Twitter RSS Google Plus

LG kündigt ähnliche Sprachsteuerung wie Siri und S Voice an

Niklas Hoffmeier am Donnerstag, 21. Juni 2012 um 18:27 Uhr

LG Logo

Es scheint das Feature der Zukunft zu sein und Apple hat es erstmals mit Leben befüllt: Eine Sprachsteuerung für mobile Endgeräte. Neben dem Apfel, hat auch Samsung eine Integration mit S Voice vorgenommen und kann bisher jedoch wohl kaum auf dem Level des “neuen” Siris mithalten. Nun zieht auch das japanische Unternehmen LG nach, das bisher unter sehr schlechten Verkaufszahlen litt und dementsprechend unbedingt ein neues Feature benötigt. “Quick Voice” soll es nun richten und nach demselben Prinzip arbeiten, wie es auch schon die Konkurrenz mit ihren Sprachsoftwares tat.

Sprachsteuerung Siri und S Voice bald mit Gesellschaft

Quick Voice soll sich nicht grundlegend von den Konkurrenzprodukten unterscheiden und so heißt es in einem Bericht unserer Kollegen von Redmonpie, dass LG auf eine ähnliche Weise vorgehen wird, wie es auch schon Samsung mit dem Galaxy S3 getan hat. Die brennende Interesse seitens der Kunden besteht zumindest aus derzeitigem Standpunkt nicht und auch in der Vergangenheit zeigte sich, dass die Töne um Siri wohl nicht mehr als heiße Luft waren. Für viele war Siri ein entscheidenes Kaufargument. Folglich schätzt LG lediglich den erreichenden Trend und versucht sich ebenfalls mit in die Masse zu integrieren.

Vorstellung Ende dieses Monats

Der Boy Genius Report schreibt, dass die Vorstellung der neuartigen Sprachsteuerung schon Ende dieses Monats stattfinden wird und mit insgesamt 11 Anwendungen harmoniert. Darunter zum Beispiel E-Mail, Telefon, Kalender und viele weitere Apps wie Wetter oder Aktien-Informationen. Also nett formuliert ein gutes Ebenbild von Apples Siri. Auf viele Experten und Skeptiker machen die Japaner eher einen sehr hastigen und unüberlegten Eindruck, aus der Angst heraus, den Faden zur Konkurrenz zu verlieren. Aus unserer Sicht ist der Zug jedoch bereits abgefahren und LG wird es schwer haben, den Anschluss zu erwischen. Ein Produkt ohne Raffinesse.

Via: redmonpie