Facebook Twitter RSS Google Plus

SiriPort für iOS 5.1.1 veröffentlicht – Siri auf dem iPhone 4/3GS & iPod touch 4G ohne Proxy!

Berkay Bay am Sonntag, 27. Mai 2012 um 17:44 Uhr

Siri

Viele Nutzer berichten aktuell darüber, dass inoffizielle Siri-Portierungen nach dem Jailbreak-Vorgang durch die neuen Absinthe-Versionen zunichte gemacht wurden. Auch der Spire-Tweak zählt zu diesen Kandidaten, da keine Unterstützung für iOS 5.1 oder iOS 5.1.1 geliefert wird. Denn berichtet wird in diesem Zusammenhang, dass Apple keine dechiffrierte Kopie von Siri für iOS 5.1/5.1.1 freigibt. Nun bahnt sich aber eine weitere Alternative an, die sicherlich viele Nutzer eines Jailbreaks erfreuen wird.

Ein echte Siri-Portierung rückt derzeit in den Vordergrund, die von einem russischen Entwickler für uns bereitgestellt wurde. Der Name des Tweaks nennt sich SiriPort (Original) für iOS 5.1.1 und kann Siri auf iOS-Geräte bringen, die mit einem Jailbreak ausgestattet sind. Allerdings werden nicht alle iDevies unterstützt, sonder nur das iPad, das iPhone 4 (GSM, CDMA), das iPhone 3GS sowie der iPod touch 4G. Das iPad 2 und das iPad der dritten Generation sind vom SiriPort leider (noch) nicht betroffen.

Berichtet wird derzeit, dass das Ganze relativ problemlos funktioniert. Getestet wurde zum Beispiel das iPhone 4, das nach einer Abfrage prompt eine Antwort von Siri lieferte. Hier ist eine Schritt-für-Schritt-Anleitung, die ihr befolgen müsst, um SiriPort auf euer iDevice zu bekommen.

  1. Cydia starten und diese Quelle einfügen: repo.siriport.ru
  2. SiriPort installieren und anschließend neustarten.
  3. Nun wird das iPhone 4S-Zertifikat über die Webseite siriport.ru/1.crt heruntergeladen.
  4. Dieses Zertifikat per E-Mail an euch senden und über das iDevice aufrufen.
  5. Wieder neustarten.
  6. Nun aktiviert ihr Siri und stellt eine Frage. An dieser Stelle wird Siri noch nicht funktionieren, von daher solltet ihr einige Minuten warten und die Frage erneut stellen.
  7. Wiederholt Schritt 5 bis Siri endgültig aktiviert worden ist.

Wir sind natürlich gespannt, ob dieser Vorgang bei euch funktioniert oder nicht. Lasst es uns in den Kommentaren wissen.

Apple iPhone 3Gs Smartphone (8,9 cm (3,5 Zoll) Display, Touchscreen, 3 Megapixel Kamera, 16GB interne Speicher) schwarz

Price: EUR 229,99

3.9 von 5 Sternen (207 customer reviews)

29 used & new available from EUR 55,00



  • Icke

    Es funktioniert Super auf dem iPhone 3GS. Nur funktionieren mache cydia tweaks nicht mehr wie zum Beispiel cynact und Manual correction.
    Aber Siri läuft ohne Probleme und auch schneller als damals spire.

  • edd1

    Funktioniert auf i4 mit 5.1.1 mit einmaligem reboot. Das zertifikat kann man auch via safari installieren.

  • Tunu

    wie downloade ich siri
    ???

    • http://www.techschnaeppchen.de Berkay Bay

      Steht im Beitrag in der Anleitung. ;-)

    • breaker

      kannst nicht lesen? klickt auf nen beitrag, liest ihn nicht durch und fragt dann dumm..deuschland verblödet :P

  • Jan

    Weiß nicht, was ich falsch mache. Mir verschießt es das System (3GS, 5.1.1). Nach erfolgreichem Download kommt reboot, aber dann startet das Gerät nicht mehr. Dann hilft nur Wiederherstellung. Hab ich jetzt zweimal gemacht – jetzt geb ich auf. Bin ich der einzige, bei dem das passiert?

    • http://www.techschnaeppchen.de Berkay Bay

      Scheint so zu sein, zumindest nur bei dir. Ich weiß von einem weiteren iPhone 3GS-Nutzer nämlich, dass er SiriPort erfolgreich zum Laufen bringen konnte.

      Siehe auch den ersten Kommentar. :-)

    • CruZer

      Habe das gleiche Problem

  • ip4

    geht nicht bleibt nach neustart bei apple logo hängen -ip4

  • Axel

    Klappt beim installieren Top und ohne Problem, nur jetzt hab ich beim letzten Schritt ein Problem. Egal wie oft ich mein 3GS starte – es müssen mittlerweile 10 mal gewesen sein – will Siri nicht funktionieren, es sagt ständig das es derzeit nicht Antworten kann. Also meine Frage, wie oft noch?! :O

    • http://www.techschnaeppchen.de Berkay Bay

      Das kann echt dauern, auch wenn 10mal schon sehr viel klingen. Irgendwann klappt das zu 100% und dann bist du dabei.

  • smat

    bei mir gings auch nicht …. habs noch installiert bekommen, dann aber keine antworten von siri. nach deinstall hast iphone nicht mehr gestartet … also irgendwas ist da noch nicht gut genug, zu gefährlich. hängt irgendwo der proxy oder so? überhaupt, wird mein ganzer traffic über Russland geroutet?? dann lass ich das sowieso lieber … muss ja nicht gleich alle meine infos in die weite Welt freigeben … Kontakte, alarm, Kalender, texte, Memos, und was man sonst noch so über siri eigentlich nur an apple gehen sollte, bekommt ja auch der proxy mit

  • tester

    Installation ging gut. Nur bekomme leider keine Antwort.

  • Fofi

    IP 4 und bei mir ging es auch nicht.
    Bleibt beim Apfel hängen.:-(
    Echter Misst……würde das hier wieder löschen.
    Handy und alles andere neu aufgesetzt.

    Dann lieber ohne Siri.

  • Hanswurstus

    Ich habe jetzt seid gestern Abend so um die 40 mal probiert Siri zu aktivieren, aber ich bekomme nur die Antwort, dass es zurzeit nicht möglich ist.

  • Hans

    Hallo,

    Siri wie beschrieben installiert. Muss nur noch auf die Aktivierung warten das kann bis zu 24 Std. dauern! Ich hatte Siri auch vorher mit ios 5.0.1 und da hat es auch wunderbar funktioniert!
    Vielen Dank an die Programmierer!!!!!

  • Burak

    Wenn ich reboote bleibet beim iPhone immer stecken auch wenn ich mein iPhone selber neu-startet -.-

  • Bener

    @ Burat, du musst manchmal öfter neu rebooten, irgend wann startet es dann ganz Normal. Jedenfalls war es bei mir so…

    • Burak

      Ok danke, ich hab keine Lust immer mein iPhone zu Wiederherstellen :D

  • Hans

    So bei mir ist Siri jetzt aktiviert worden, hat ungefähr 2 Std. gedauert. Mein Gerät: Iphone 4 16Gb

  • Johannes

    Bei mir bleibt es auch beim Apfel hängen! iP 4 16GB. Komm ich da ausser Recovery oder DFU bzw. Wiederherstellung raus bzw. doch normal rein?

  • Nairo

    Muss man Siri immer die gleiche Frage stellen oder ist das egal? Kommt nämlich in allen Artikeln die ich darüber gelesen habe so rüber. Ich habe einen iPod Touch 4G, keine Probleme mit Installation etc., warte im Moment auf Freischaltung.

  • Michael

    @Nairo:
    Hast du mit dem Ipod Touch 4G ganz sicher keine häufigeren Mobile Substrate Abstürze? Das passiert bei mir nämlich immer. Außerdem verliere ich den untethered Jailbreak.

  • Tom

    Hi. Funktioniert alles super Installation und co.
    Wie bei vielen habe ich das Problem, dass Siri keine Antwort geben kann.
    So weit ich es bis jetzt sehen kann, gehen auch einige Apps nicht wie zb Facebook.
    Eig sehr schade das einiges nicht funktioniert :(
    Falls jemand schon eine Lösung gefunden hat, schreibt einfach mal.
    Gruß.

  • Martin

    Installation war erfolgreich, ebenso wie das herunterladen des Zertifikats. Siri kann aber auch mir keine Antwort geben, obwohl ich schon 30 mal neugestartet habe und den ganzen Tag nur noch mit meinem Handy rede. Meine Eltern halten mich auch schon für verrückt…was soll ich tun? :D

  • Rafael

    Kann es sein das die REPO selbst gerade down ist?!? Versuche diese seit gestern als Quelle bei Cydia hinzuzufügen, jedoch ohne Erfolg

  • Frank

    Bei mir ist das iPhone beim Neustart hängengeblieben wo der Apfel ist und das drei mal muste immer wieder neu aufspielen

  • walter

    hi es funktioniert ihr müsst die hammermethode ausprobieren auf homebutton drücken bis siri symbol kommt und die ganze zeit dann drücken bei mir hat es funktioniert ihr müsst das öfters versuchen wünsche euch viel erfolg und immer dazwischen probieren siri hallo sagen irgendwann antwortet sie hallo was kann ich für dich tun lg und gebt es net auf wenn es einmal funzt dann funzt es

  • Chleams

    is vllt ne dumme frage aber wie kann ich dieses Zertifikat an meine email schicken lassen? (schritt 4.) schon mal im voraus danke!

  • Chleams

    is vllt ne dumme frage aber wie kann ich dieses Zertifikat an meine email schicken lassen? (schritt 4.) schon mal im voraus danke!

  • http://www.steamseller.de Georgianne Hennigh

    vielen dank für die information.